Numberland - New Processes, New Materials

GermanAfrikaansArabicBelarusianBulgarianChinese (Simplified)CzechDanishDutchEnglishEstonianFilipinoFinnishFrenchGreekHebrewHindiHungarianIndonesianItalianJapaneseKoreanLatvianLithuanianMalayNorwegianPersianPolishPortugueseRussianSlovakSpanishSwedishThaiTurkishVietnamese
  • Wer wir sind

    Wir sind - seit 1996 - als Ingenieurbüro auf dem Werkstoffsektor aktiv. Dabei verbinden wir Themen wie Innovations- Wissens- und Technologiemanagement mit sehr guten Kontakten zu Wissenschaft und Wirtschaft ...
    +Read More
  • Your man in Germany

                Your man in Germany Need a partner in Germany to get in contact with German institutions or companies? Are you tired of long distance phone calls or expensive trips from abroad with no or little results? Read more ...
    +Read More
  • Neue Werkstoffe

    Wir übersetzen technische Anforderungen in physikalische Effekte oder Eigenschaften, und finden dann den dazu passenden Werkstoff ... We translate technical demands intophysical effects or properties, andthen find the suitable material ...    
    +Read More
  • Neue Prozesse

    Wir analysieren, optimieren und dokumentieren Prozesse, die oft nicht im QM-Handbuch stehen,und bringen ihnen das Laufen bei ... We analyse, optimize and document processesoften not covered by quality management handbooks, and teach them to run ...
    +Read More
  • Leistungen

    Wir finden neue Werkstoffe, Bauteile, Herstellungs- und Analytikverfahren, Projektpartner, Entwickler oder Forschungseinrichtungen, Know-how oder Geräte, etc. Damit all diese neuen Erkenntnisse dann bei Ihnen auch effektiv eingesetzt werden können, helfen wir Ihnen, Ihr Wissen besser zu erfassen, Prozesse zu optimieren, F&E-Projekte durchzuführen, technische Angebote zu beurteilen oder Lastenhefte zu erstellen.  
    +Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

NumberlandTechnologyNews available in English und auf Deutsch

Publish Offers and Requests for free

This month offers and requests from the materials sector

We publish your materials conference

Veranstaltungen

TMS 2013, March 3-7, Henry B. Gonzales Convention Center, San Antonio, Texas, USA

TMS 2013, March 3-7, Henry B. Gonzales Convention Center, San Antonio, Texas, USA

 

 TMS 2013, March 3-7, Henry B. Gonzales Convention Center, San Antonio, Texas, USA

 

Weiterlesen...

DPG Spring Meeting of the Condensed Matter Section (SKM) 2013, Mar 10- 15, Regensburg, Germany

DPG Frühjahrstagung, 10.03. - 15.03.2013, Regensburg

DPG Spring Meeting of the Condensed Matter Section (SKM) 2013, Mar 10-15, Regensburg, Germany

 

Weiterlesen...

MRS SPRING MEETING 2013

2013 MRS Spring Meeting & Exhibit, April 1-5, 2013 San Francisco, California

MRS Spring Meeting & Exhibit, April 1-5, 2013 San Francisco, California

Weiterlesen...

Entsorgungsfreundliche Kunststoffverpackungen, 28.02. - 01.03.2013, SKZ, Würzburg

Entsorgungsfreundliche Kunststoffverpackungen, 28.02. - 01.03.2013, SKZ, Würzburg

 

Entsorgungsfreundliche Kunststoffverpackungen

Alle sind gefordert, nachhaltige Lösungen zu schaffen. Hierbei spielt die Entsorgung eine bedeutende Rolle. Nicht in jeder Stufe der Produktionskette wird dieses bisher optimal berücksichtigt. Schon bei der Wahl der Verpackungsart, des Materials und der geplanten Entsorgungsstrategie kann die Nachhaltigkeit deutlich verbessert werden. Das beste daran – nur durch Wissen und Denkleistung. Doch verbessert eine nachhaltige Verpackung auch die Nachhaltigkeit des verpackten Gutes? Sind Biomaterialien die „Entsorgungslösung“ der Zukunft? Welche Entsorgungswege gibt es überhaupt? Worauf muss ich bei der Entwicklung und Auswahl von Kunststoffverpackungen achten? Wie kann ich Regranulat in Lebensmittelverpackungen einarbeiten? Wie muss ich kennzeichnen? Welche Gesetze gibt es und was kommt in Zukunft auf uns zu? Was muss ich prüfen und überwachen, wenn ich Recyclingmaterial einsetze?

Teilnehmer erlangen einen Überblick über Entsorgungswege in Deutschland und Europa, Sortiermöglichkeiten, Stoffströme und Fakten zur Nachhaltigkeit. Die Wiederverwertung muss beim Design der Verpackungen gleichzeitig betrachtet werden, um optimale Lösungen zu finden – aber wie? Im Expertenkreis diskutieren wir Vorträge der Verpackungs- sowie Entsorgungsindustrie und betrachten Forderungen des Handels und der Politik. Zum zweiten Mal trifft sich die Lieferkette vom Rohstoff bis zum verpackten Gut. Nutzen Sie diese Möglichkeit, Trends zu erkennen und zu beeinflussen und knüpfen Sie Kontakte zur Verbesserung der Nachhaltigkeit und Ihres Betriebs­ergebnisses.

 

Weiterlesen...

Glasmaterialien für energieeffiziente Gebäudetechnik

 Glasmaterialien für energieeffiziente Gebäudetechnik - 16. Januar 2013, Nürnberger Akademie, Nürnberg

 

Abschlusskolloquium FORGLAS

Glasmaterialien für energieeffiziente Gebäudetechnik

Licht- und Wärmemanagement - Glastechnologie - Gebäudetechnik


16. Januar 2013, Nürnberger Akademie, Nürnberg

 

Weiterlesen...